Erste trennt sich vom VFL Sindorf mit 2:2

Bild: Fuppesmussdreckigbleiben

Originalbericht: FuPa.net - https://www.fupa.net/news/vfr-wuerselen-der-sv-kurdistan-verspielt-seinen-vorsprung-2839449

Der TuS Langerwehe musste sich gegen den VfL Sindorf beim 2:2 mit einem Zähler begnügen. Nach starkem Beginn und dem 1:0 durch Arnold Lutete reichte eine Unachtsamkeit für den Ausgleichstreffer. Anil Yavuz traf für Sindorf (15.), das in Abschnitt zwei durch Fabio Kirchner die Partie drehte (75.). „Nach dem Spielverlauf muss man mit dem Punktgewinn zufrieden sein“, so TuS-Coach Tim Krumpen. Per Freistoß rettete Daniel Bleja einen Zähler (85.).

Am Donnerstag ist Langerwehe erneut gefordert. In Kerpen soll gewonnen werden, auch wenn man auf einem kleinem Aschenplatz antreten muss. Nicht dabei mithelfen kann Timo Kowallik, der gegen Sindorf mit hohem Bein einen gegnerischen Spieler traf und mit Rot vom Platz flog (90.+3).

Drucken E-Mail